Galerie – Helgoland 2021

Vom 16. – 20. Juni 2021 fand endlich der Fotoworkshop zum Lummensprung auf Helgoland statt. Dieser Workshop wurde bis dahin auf Grund von Corona einige Male verschoben, aber am 16. Juni ging es dann auf Deutschlands einzige Hochseeinsel. 
Veranstalter dieses Workshops war Martin Schröder, www.fotoworkshops-helgoland.de, welcher eine hervorragende Organisation auf die Beine stellte – trotz der schwierigen pandemiebedingten Problematik.
Wir  waren zu insgesamt acht Personen auf Helgoland unterwegs. Eine wirklich überschaubare lustige kleine Gruppe, die fotografierte auf Teufel komm raus. Ist aber auch nicht verwunderlich bei diese Motiven überall. Claus, der Vater von Martin, wusste Vielfaches über die Insel zu berichten und brachte die ein und andere Geschichte, zu und über Helgoland, an vielen Stellen ein. Ich für meinen Teil war ziemlich fasziniert von Helgoland, auch wenn ich mir nicht vorstellen kann dort, um nur einfach Urlaub zu machen, wieder hinreisen zu wollen.  Aber ich habe zuvor noch nie Robben in freier Wildbahn so eindringlich sehen können. Die Massen an Vögeln, an der Langen Anna und der Steilküste, sind schon beeindruckend und bieten tausendfache Motive.

In dieser Galerie meiner Helgolandfotografien zeige ich eine überschaubare Auswahl sortiert nach den insgesamt 5 Workshoptagen.  Die Bildertitel lauten demnach Tag1 …, Tag2 …, usw.. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.